Industriemeister/Elektronik SPS (m/w/d)

2022-04-01

Für unseren renommierten Kundenbetrieb aus der metallverarbeitenden Industrie mit Sitz in Anröchte suchen wir zu sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Industriemeister Elektrotechnik SPS (m/w/d).


Sie programmieren nach Vorgabe für Step 7, WIN CC flexible sowie Siemens TIA Portal und vorhandene Steuerungen und nehmen Programmoptimierungen, Änderungen und Anpassungen vor. Zudem sind Sie unterstützend bei der Schaltschrankplanung und Elektrodokumentation tätig. Sie binden bestehende SPS-Steuerungen auf den OPC-Server für alle Standorte ein und unterstützen bei der Roboterprogrammierung. Des Weiteren führen Sie komplexe Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an elektronischen Steuerungssystemen nach Wartungsplänen und Anweisungen durch und leisten diesen Service für alle Standorte im In- und Ausland.
Einsatzort:
Anröchte
Arbeitszeit:
37,5 Std./Woche
Bereich:
Arbeitnehmerüberlassung
Tarifvertrag:

Wir wenden in unserem Unternehmen ausschließlich den Tarifvertrag des iGZ (Interessengemeinschaft Deutscher Zeitarbeitsunternehmen) an. Dieses Stellenangebot unterliegt zudem dem Tarifvertrag über Branchenzuschläge für Arbeitnehmerüberlassung in der Metall- und Elektroindustrie (TV BZ ME). Sie werden in der Entgruppe 7 eingruppiert und starten mit einen Stundenlohn in Höhe von 20,89 Euro brutto und erhöht sich stufenweise lt. TV BZ ME entsprechend Ihrer Einsatzzeit im Kundenbetrieb auf 34,47 Euro brutto pro Stunde.

 


Was Sie mitbringen sollten:

Fachliche Anforderungen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Elektrotechniker oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie sind geprüfter Industriemeister
  • Sie bringen bis zu 2 Jahren Berufserfahrung mit
  • Sie sprechen gutes Englisch

 

Persönliche Anforderungen:

  •  Sie arbeiten strukturiert und selbstständig
  •  Sie sind verantwortungsbewusst, sorgfältig und belastbar
  •  Sie sind reisebereit
  •  Sie zeigen Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Was bieten wir Ihnen:

 

  • Eine interessante und dauerhafte Beschäftigung mit späterer Übernahme durch den Kundenbetrieb
  • Eine Vergütung nach dem iGZ-Tarifvertrag sowie Branchenzuschläge lt. TV BZ M+E
  • Überbetriebliche Zulage zum Einstiegslohn
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • Jahresurlaubsanspruch, der sich mit zunehmender Betriebszugehörigkeit erhöht
  • Arbeitseinsätze in Wohnortnähe
  • und viele weitere Vorteile (weitere Infos unter: Karriere bei uns)