Was ist Zeitarbeit

Sie suchen einen Arbeitsplatz mit Zukunft – dann schauen Sie gemeinsam mit uns in eine andere Richtung!

Hier finden Sie die Informationen zum Thema Arbeitnehmerüberlassung/Zeitarbeit: Bei der gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung (Zeitarbeit) handelt es sich um ein Dreieckverhältnis zwischen dem Zeitarbeitsunternehmen, dem Mitarbeiter und den Kundenbetrieben. Der Mitarbeiter erhält einen festen und dauerhaften Arbeitsplatz bei dem Zeitarbeitsunternehmen und erbringt seine Arbeitsleistung, entsprechend seiner Qualifikation, vertragsgemäß beim Kunden.

Die Länge der Arbeitseinsätze richtet sich nach dem jeweiligen Kundenbedarf. Es können mehrere Tage aber auch längerfristige Einsätze über mehrere Monate sein.

Wir als Zeitarbeitsunternehmen (Arbeitgeber) überlassen Sie (Mitarbeiter) an unsere Entleihbetriebe (Kunden). Ihren Qualifikationen entsprechend erfolgen die Einsätze in gewerblich-technischen, handwerklichen oder kaufmännischen Bereichen.

In nachfolgenden Bereichen setzen wir unsere Mitarbeiter ein:

  • Fach und Hilfskräfte in der verarbeitenden Industrie
    z.B. Industriemechaniker, Industrieelektroniker, Schweißer
    (MAG, WIG und E), CNC- Dreher und Fräser, Fachlageristen,
    Kraftfahrer, Staplerfahrer, Produktionshelfer
  • Fach- und Hilfskräfte im gesamten Handwerk
    z. B. Elektriker, Gas-Wasser-Installateure, Heizungsbauer,
    Maler und Lackierer, Schreiner, Tischler
  • kaufmännische Mitarbeiter in allen Bereichen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Nutzen Sie ganz einfach unsere Online-Kurzbewerbung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen sollten folgende Dokumente enthalten:

  • Aktueller Lebenslauf mit Lichtbild
  • Facharbeiter- oder Gesellenbrief
  • Qualifikationsnachweise
  • Zeugnisse von bisherigen Arbeitgebern

Nach Erhalt Ihrer Unterlagen nehmen wir kurzfristig Kontakt zu Ihnen auf.